Impressum

Emailkontakt:

mailto:Email:info@peiter-ak.de

 

seit 1.6.2011 in der

Amalienstr.23

75172 Pforzheim

ab sofort übernimmt die Firma Thomas Peiter in 75173 Pforzheim Kontakt@akustikpeiter.de Weiherstrasse 25 den USA-Import

Firma KLaus Peiter, D-75172 Pforzheim, Amalienstr.23 ( kein Laden-Geschäft. )        Email: info@peiter-ak.de,  

Fax : 07231-4629331, AB :07231-62868

Allgemeine Geschäftsbedingungen

und Verbraucherschutzhinweise

Hier finden Sie sich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Verbraucherschutzhinweise

Geltungsbereich

Die folgenden Bestimmungen regeln in Ergänzung zu den gesetzlichen Vorschriften die Vertragsbeziehungen zwischen der Firma Klaus Peiter und Ihnen als Kunde; sie enthalten zugleich die nach § 312c BGB i.V.m. § 1 BGB-InfoV und § 312e BGB i.V.m. § 3 BGB-InfoV vorgeschriebenen Hinweise und Informationen.

 Auf unserer Homepage haben Sie auch die Möglichkeit, die Vertragsbestimmungen einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Verbraucherschutzhinweise herunterzuladen und/oder auszudrucken.

Angebote

Die von uns angebotenen Produkte und deren wesentliche Merkmale entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten bzw. den Produktseiten auf unserer Homepage.

Die Darstellung des Sortiments auf den Produktseiten unserer Homepage stellt noch kein rechtlich verbindliches Angebot i.S.d. §§ 145ff. BGB dar. Mit der Aktualisierung unseres Internet-Angebots verlieren alle vorhergehenden Produktangebote ihre Gültigkeit.

Bis zur rechtsverbindlichen Annahme Ihrer Bestellung gelten folgende Vorbehalte: Unsere Produktangebote gelten nur solange der Vorrat reicht. . Im Falle von Artikeländerungen in Farbe und Design, Druckfehlern und Irrtümern und technischen Verbesserungen behalten wir uns ferner vor, Ihnen eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung anzubieten. Im Falle der Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, Ihre Bestellung abzulehnen. In diesem Fall werden wir den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und eventuell bereits erbrachte Zahlungen dem Kunden unverzüglich erstatten.

Vertragspartner, Bestellmöglichkeiten und Zustandekommen des Vertrags

Ihr Vertragspartner ist die Firma Klaus Peiter, vertreten durch Klaus Peiter,D75172 Pforzheim,Amalienstrasse 23

Der Vertrag zwischen Ihnen und Klaus Peiter kommt erst durch Ihren Auftrag und dessen Annahme durch uns zustande.

Der Zugang Ihrer Bestellung wird Ihnen unverzüglich auf elektronischem Wege bestätigt.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Bestellung durch E-Mail oder Telefax: 07231-628685 in Auftrag zu geben.

Wir nehmen Ihren Auftrag durch die Lieferung der bestellten Ware an, sofern die bestellte Ware verfügbar ist (siehe § 2 Abs. 3). Kann Peiter das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird dies dem Kunden unverzüglich mitgeteilt, wobei eventuell bereits geleistete Zahlungen dem Kunden unverzüglich zurückerstattet werden.

Preise und Versandkosten

Es gelten die zum Zeitpunkt der Auftragserteilung auf den Produktseiten unserer Homepage genannten Preise. Diese Beträge stellen die Endpreise dar, die alle Steuern enthalten.

Lieferung

Lieferungen nur innerhalb des deutschen Bundesgebietes gegen Vorauskass.

Für die Lieferung an die Lieferadresse des Kunden berechnen wir zusätzlich zum Kaufpreis die angegebenen Versand- und Verpackungskosten.

 Zahlung/Zahlungsverzug

Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten:

Vorauszahlung per Überweisung nach Rechnungserhalt.

Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, so berechnen wir die gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten (bei Kaufleuten in Höhe von 8 Prozentpunkten) über dem jeweiligen Basiszinssatz (§§ 288, 247 BGB). Unser Recht, einen evtl. entstandenen höheren Verzugsschaden geltend zu machen, bleibt hiervon unberührt. Zusätzlich behalten wir uns bei Zahlungsverzug des Kunden vor, nach den gesetzlichen Vorschriften vom Vertrag zurückzutreten.

Widerrufsrecht für Verbraucher

Als Verbraucher haben Sie – vorbehaltlich der in § 8 (4) und (5) genannten Ausnahmen – das Recht, ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Zurücksendung der Ware gegenüber Peiter zu widerrufen. Zur Wahrung der zweiwöchigen Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs bzw. der Ware an uns.

Der Widerruf ist zu richten an:

Die zweiwöchige Widerrufsfrist beginnt am Tag nach dem Erhalt der Ware und der damit verbundenen Übermittlung der beigefügten Widerrufsbelehrung und der Verbraucherschutzhinweise.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden. Beiderseits empfangene Leistungen sind zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Erhaltene Ware ist an Peiter (Adresse siehe oben) zurückzusenden, erbrachte Zahlungen werden von uns an den Kunden zurückerstattet.

Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. . Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind an Peiter (Adresse siehe oben) zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert unter Einschluss der Mehrwertsteuer insgesamt bis zu € 40,- beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. . Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen über Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind sowie bei Lieferung von für Sie importierter Ware (z.B.Import-Ersatzteile)

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Peiter mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben .

 Gewährleistung/Haftung

 Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften (§§ 434ff. BGB und, wenn es sich beim Kunden um einen Verbraucher handelt, zusätzlich §§ 474ff. BGB). Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre, bei gebrauchten Sachen ein Jahr, jeweils ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn.

Etwaige Schadensersatzansprüche stehen dem Kunden innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfristen zu.

Beanstandungen und Gewährleistungsrechte können Sie geltend machen gegenüber:Peiter

Um uns die Arbeit zu erleichtern, bitten wir Sie um eine möglichst genaue Beschreibung des Grunds Ihrer Beanstandung.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

Datenschutz

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben des § 28 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) zur Vertragsabwicklung und Pflege laufender Kundenbeziehungen. Verantwortliche Stelle ist die Fa.Peiter.

 Anwendbares Recht

Die mit uns geschlossenen Verträge unterliegen ausschließlich dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausnahme des UN-Abkommens über den internationalen Kauf beweglicher Sachen, auch wenn der Kunde seinen Sitz außerhalb der Bundesrepublik Deutschland hat.

 

BuiltWithNOF
[Home] [Impressum] [Sonstiges]